News

IVD-Sachverständigen-Kongress

Der Sachverständigen-Kongress, der in diesem Jahr bereits mehrere Wochen im Voraus komplett ausgebucht ist, wendet sich an Immobilienbewerter, Immobiliensachverständige als auch Immobilien-makler, die bei ihrer täglichen Arbeit Bewertungen erstellen. IVD-Referenten - erfahrene Makler und Sachverständige - gewährleisten einen hohen Praxisgehalt. Albert Fittkau, Vorsitzender des Gutachterausschusses München sowie Leiter des städtischen Bewertungsamtes, eröffnet den Sachverständigen-Kongress mit seinem Vortrag über aktuelle Tendenzen bei der Bodenpreisentwicklung am Beispiel von München. Besonderheiten bei der Wohnflächenberechnung hinsichtlich des preisfreien Wohnraums thematisiert Isolde Gebele, vom Münchener Sachverständigenbüro für Miet- und Immobilienbewertung. Christian Gorber, von der Bürogemeinschaft Gorber Immobilien und Sachverständigenbüro in Überlingen, erläutert die Bewertung einer Doppelhaushälfte im WEG. Michael Post, Münchener Sachverständigenbüro für Miet- und Immobilienbewertung, zeigt ausgewählte Problemstellungen bei der Bewertung von Eigentumswohnungen auf. Bernhard Winkler, Sachverständiger für Schäden an Gebäuden, befasst sich in seinem Vortrag mit der Bedeutung von Baumängeln und Bauschäden für die Verkehrswertermittlung. Dirk Schemmer, von Dirk Schemmer Immobilien in Freiburg, stellt in seiner Präsentation die Plausibilisierungs-Strategien bei Gutachten dar. Im Rahmen des Kongresses berichtet Prof. Stephan Kippes, Professor für Immobilienmarketing und Maklerwesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts über die aktuelle IVD-Frequenz- und Fluktuationsanalyse in der Münchner 1a-Geschäftskernlage, ein nicht zu unterschätzender Faktor bei der Standortanalyse. Ralf Heidemann rundet die Veranstaltung mit seinem Vortrag „NHK ein Dilemma in der Sachwertermittlung“ ab und vergleicht die unterschiedlichen Modelle anschaulich an einem konkreten Beispiel.

Zurück zur News-Übersicht

Dirk Schemmer Immobilien e.K.

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0761 / 21444600
Kontakt Kontakt