News

Vorstandswahlen beim IVD Süd

Dirk Schemmer einstimmig als IVD-Vorstand bestätigt

Der Freiburger Immobilienspezialist Dirk Schemmer setzt sich dafür ein, seitens des IVD die Arbeit von Immobiliensachverständigen zu unterstützen Beim Süddeutschen Immobilientag des IVD Süd e.V. am 17.05.2019 in Ulm wurde Dirk Schemmer aus Freiburg mit einstimmiger Mehrheit erneut in den erweiterten Vorstand des IVD Süd gewählt. Der IVD Süd ist einer der größten Regionalverbände im Immobilienverband Deutschland IVD e.V., dem Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen. Dirk Schemmer ist seit fast 25 Jahren in der Immobilienbranche tätig und absolvierte zunächst den Studiengang Immobilienwirtschaft bei der Deutschen Immobilien Akademie an der Universität Freiburg (DIA). Seit dem Jahr 2009 ist Dirk Schemmer zertifizierter Immobilienmakler (DIA) nach DIN EN 15733. Im Jahr 2010 legte Dirk Schemmer die Prüfung zum Diplom-Sachverständigen (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten ab. Seit 2015 ist Dirk Schemmer von der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Ein großes Anliegen von Dirk Schemmer ist es seitens des IVD die Arbeit von Immobiliensachverständigen weiter zu unterstützen. Neben dem Vorstandsvorsitzenden Martin Schäfer aus München wurden ebenfalls mit einstimmiger Mehrheit die stellvertretenden Vorsitzenden Günther Gültling aus München, der auch als Schatzmeister fungiert, Christoph Landgraf aus Reutlingen und Florian Schreck aus Augsburg, gewählt. Im erweiterten Vorstand vertreten sind Christian Gorber aus Überlingen am Bodensee, Ralf Heidemann aus München, Dirk Schemmer aus Freiburg, Cornelia Traub aus Stuttgart und Marcus Vogel aus Würzburg.

Zurück zur News-Übersicht

Dirk Schemmer Immobilien e.K.

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

0761 / 21444600
Kontakt Kontakt